Home2018-12-28T10:24:51+00:00

Yoga fühlen, Gelassenheit und Freiheit erleben

Manchmal begegnen uns Menschen, deren inneres und äußeres Lächeln uns sofort berührt. Deren körperliche und geistige Haltung Bewusstheit und Ruhe ausstrahlt. Menschen, die so jung, gesund und befreit wirken, dass wir uns fragen, wie das wohl geht. Ein wunderbarer Weg dazu ist Yoga.

Yoga verfolgt immer einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem Körper, Geist und Seele in eine harmonische Balance gebracht werden. Bewegung und Atem, Stärke und Sanftheit fließen, um sein Selbst im Augenblick zu finden, sich zu vertrauen und die eigene Energie zu spüren – im Hier und Jetzt. Damit herzlich willkommen zum Wesentlichen – zu Dir.

HAST DU DICH HEUTE SCHON WOHLGEFÜHLT? OHNE EIGENE BEWERTUNG? OHNE VERGLEICH? OHNE KONTROLLE, OHNE ANGST?

Was wäre, wenn wir (wieder) lernen, uns ganz anzunehmen? Geduldiger und liebevoller mit uns selbst zu sein? Ungeahnte Kräfte wollen sich entwickeln und unsere Schwächen möchten angenommen werden. Yoga kann zum Abenteuer Deines Lebens werden, einer Reise zu Dir selbst…

Namasté,

Alexandra Schuhmann-Weiß

Wenn Du stehst, bist Du wie ein Baum.

Wenn Du stehst, bist Du wie ein Baum.

Du wächst von innen. Deine Füße, Wurzeln gleich, ziehen die Kraft aus der Erde.

Dein Körper, wie der Stamm, ist perfekt ausgerichtet.

Dein Kopf, die Krone, öffnet sich zum Himmel.

Du ruhst in Dir, das Universum in deinem Geist.

Lam Kam Chuen

Bevorstehende Termine:

Klicken Sie auf einen Veranstaltungsnamen für mehr Details.

Hier gehts zu allen Terminen

Alexandra Schuhmann-Weiß

Mein Yogaweg

Durch meine eigene Geschichte kam ich mit Luna Yoga in Berührung. Seit meiner Ausbildung zur Yogalehrerin 2006 blieb ich einem Yoga mit weiblichen Aspekten eng verbunden und ergänzte diesen durch Weiterbildungen zu den Themen Hormon-Yoga-Therapie sowie Beckenboden Yoga.

Aus meiner Liebe zum Yoga und zu den Menschen ist es für mich immer wichtiger geworden, den interessierten Yoga Anfänger dort abzuholen wo er gerade steht. Hier hat ein weiterer, wichtiger Yoga Aspekt die Verbindung herstellen können. Die Ausbildung zur Yogatherapeutin 2016 ermöglicht es mir in Einzelsitzungen den Yoga für jede Frau und jeden Mann zugänglich zu machen.

Ein Yogalehrer unterrichtet einen Yoga Schüler.

In diesem Sinne bin ich als Yogalehrerin auch immer wieder Schülerin und Lernende, daher sind Weiterbildungen zu den verschiedensten Themen ein grundlegender Bestandteil meines Yogalehrer-Seins.